Digital Survival Training v1.0

Fressen oder gefressen werden? Das ist die zentrale Frage im Zeitalter der Digitalisierung. Wenn Sie nicht zu den Opfern der Transformation zählen möchten, empfehlen wir Ihnen das "Digital Survival Training" von Prof. Dr. Helmut Döring, dem führenden Digitalexperten in der Rhein-Ruhr Region.

website templates

Die Digitalisierung verändert zahlreiche Branchen grundlegend und hat damit Auswirkungen auf die Geschäftsmodelle vieler Unternehmen. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, sollten Mittelständler Risiken abwenden und die Chancen der Digitalisierung konsequent nutzen.

Das "Digital Survival Training" ist unser Beitrag zur Aufrechterhaltung der Wettbewerbsfähigkeit mittelständischer Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung. Prof. Dr. Helmut Döring nennt in dem Workshop die wesentlichen Risiken für Mittelständler, thematisiert die vielfältigen Herausforderungen der Digitalisierung in mittelständischen Unternehmen und zeigt praxisnahe Lösungswege auf. Im Rahmen des Workshops vertiefen die Teilnehmer die Themen in Übungen und entwickeln branchenspezifische Ansätze sowie passgenaue Umsetzungsstrategien für die Unternehmen. Zusätzlich zu den festgelegten Terminen kann der Workshop auch als Inhouse-Training gebucht werden.
Mobirise

Moderator

Prof. Dr. Helmut Döring lehrt an der Internationalen Berufsakademie (iba) marktorientierte Unternehmensführung und ist am Studienort Köln als Wissenschaftlicher Leiter tätig. Vor seiner Professur hat er viele Jahre in der Digitalwirtschaft gearbeitet, davon 13 Jahre als GmbH-Geschäftsführer. Prof. Dr. Helmut Döring gilt als einer der führenden Digitalexperten in der Rhein-Ruhr Region. Der Workshop wurde von Prof. Dr. Helmut Döring für mittelständische Unternehmen konzipiert und wird von ihm persönlich moderiert.

Anfrage

Haben Sie Interesse an dem Workshop? Dann teilen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten mit!

© Copyright 2020 Prof. Dr. Helmut Döring
Impressum  Datenschutzhinweis